DOVO Rasiermesser 42

Artikelnummer: 42385

Das DOVO Rasiermesser 42 ist das letzte Friseurmesser in unserem Sortiment. Vor der Erfindung von Wechselklingenmessern waren derb geschliffene Messer sehr üblich zum Ausrasieren. Durch die geringe Breite von 3/8” und dem französischen Kopf ist es eine gute Wahl für erfahrene Nutzer zum millimetergenauen Rasieren von Konturen.

106,00 €
Lieferzeit 2-3 Tage • Kostenfreier Versand ab 50 EUR

Eigenschaften

Lieferumfang

Rasiermesser
Kunststoffbox

Material

Edelstahl 1.4034, Verziert mit 24 Karat Gold

Griffmaterial

Kunststoff PMMA

Klingenbeschreibung

Französischer Kopf, einfacher Ansatz, Erl gefuhrt

Schliff

derb

Klingenbreite

3/8"

Maße

15.6 cm x 2.2 cm x 1 cm

Material

Dieses Rasiermesser ist aus Edelstahl der Sorte 1.4034 gefertigt. Das Metall zeigt gute Korrosionsbeständigkeit gegen Seifen, Wasser sowie Wasserdampf und ist daher ideal für die Herstellung von hochwertigen und superscharfen Klingen geeignet. Die moderne Metalllegierung ist kaum pflegebedürftig, leicht zu reinigen und somit besonders für Neueinsteiger zu empfehlen. Die Ornamente entstehen durch eine Beschichtung mit 24 karätigem Gold.

Griffmaterial

PMMA, auch unter dem Namen Acrylglas bekannt, ist ein thermoplastischer Kunststoff. Durch einen aufwendigen Politurvorgang erhält das Material seinen unverkennbaren Glanz und unterstreicht die hochwertige Anmutung der DOVO Rasiermesser. Du musst das Material nicht besonders pflegen, wische Seifenreste und Schmutz einfach mit einem feuchten Tuch ab.

Schliff

Ein derb geschliffenes Rasiermesser wird unter Kennern und erfahrenen Barbieren auch gerne als Beil bezeichnet. Die Klinge ist relativ starr und stellt ihre Vorteile nicht nur beim Schneiden von Haaren in Kombination mit einem Kamm, sondern auch beim sicheren Ausrasieren von Konturen zur Schau.

Klingenbeschreibung

Ein Rasiermesser mit Französischem Kopf zeichnet sich durch den viertelkreisförmigen, leicht gerundeten Übergang des Kopfes hin zur Klinge aus. Dies hat vor allem beim Ausrasieren deiner Bartkonturen den Vorteil, dass du mit der Klingenspitze millimetergenau arbeiten kannst. Aus dem Grund ist eine solche Klingenausprägung gerade bei professionellen Barbieren sehr beliebt.

Klingenbreite

Rasiermesser mit einer Klingenbreite von 3/8 Zoll spielen ihre individuellen Stärken an komplexen Gesichtspartien aus. Durch die schmale Messerbreite kann im Bereich rund um Nase und Ohren besonders leicht manövriert werden. Außerdem kann die Schneide an diesen Stellen exakt im optimalen Schneidwinkel angesetzt werden.

Anwendung

Deine Rasur beginnt mit dem Abziehen des Messers auf einem Riemen. Nachdem du dein Gesicht großzügige mit Rasierschaum oder Rasieröl bestrichen hast, greifst du das Messer so, dass das geöffnete Heft von dir weg zeigt. Mit der freien Hand spannst du deine Gesichtshaut um eine möglichst gerade Fläche zu formen. Das Messer setzt du ungefähr im 30°-Winkel an und schabst damit sanft über deinen Bart. Erst mit dem Strich, dann quer und zuletzt gegen die Wuchsrichtung.

Pflege

Die meisten Rasiermesser werden aus Kohlenstoffstahl gefertigt. Um Fleckenbildung darauf zu vermeiden, spülst du dein Messer nach der Rasur mit warmen Wasser ab. Nun tupfst du es mit einem Tuch trocken ohne dabei die Schneide zu berühren und lagerst es offen an einem trockenen Ort. Zwischen zwei Anwendungen sollten mindestens 48 Stunden liegen, so kann sich der beanspruchte Schneidgrat von allein wieder aufrichten. Solltest du dein Messer länger nicht benutzen, streichst du es mit einem säurefreiem Pflegeöl ein. Mehr Information findest du hier.

Hast du Fragen zu diesem Produkt?

Kontaktiere uns per Chat oder Anfrage-Formular und wir beantworten dir alles was über dieses Produkt zu wissen gibt.